Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sesshin Mai 2021

11. Mai bis 16. Mai

Ein Sesshin ist eine intensive Übungszeit, in die man sich von Beginn an bis zum Ende einlassen sollte.
Zazen, Kinhin, Samu, Teishos und Dokusan. In der Regel wird die Übung durch Yoga- oder andere Körperübungen unterstützt.

Das Sesshin wird als Hybrid-Sesshin veranstaltet. Die Onlineteilnehmer können neben dem Zazen auch am Teisho und Mondo des Präsenz-Sesshins teilnehmen, für das die Online-Teilnehmer per Email fragen stellen können. Dokusan gibt es für die Online-Teilnehmer nicht. Das Online-Sesshin verlangt mehr Selbstdisziplin und Eigenverantwortung, da es im privaten Rahmen stattfindet. Die Zoom-Plattform steht für den Zendo und dementsprechend sollte man sich auch darin verhalten. Mikrofone und die Chat-Funktion sind deaktiviert.

Teilnahmevoraussetzung

Dieser Kurs richtet sich an Zen-Übende, die schon länger und regelmäßig mit dieser Übung vertraut sind.

Veranstaltungsort

Benediktushof Holzkirchen